Immunfitness

Zu den Vitalstoffen werden Vitamine, Mineralien und Spurenelemente gezählt. Durch Vitalstoffe werden körpereigene „Reparatur-Impulse“ aktiviert, um für die hohen Anforderungen, die heutzutage an den Körper gestellt werden, optimal gerüstet zu sein.

Neben meiner Arbeit treibe ich sehr viel Sport und achte auf meine Ernährung so gut es eben geht. Und trotzdem fühlte ich mich in den vergangenen Jahren häufig müde, kaputt und ausgelaugt. Jede Grippewelle nahm ich mit und ich hatte oft sehr schlimme Bronchitiden, die über Wochen anhielten. Das war frustrierend.

Aufhorchen ließ mich ein Statement von dem bekannten „Gesundheitsarzt“ Dr. Strunz, der sagte:

„Wir werden mit einer 100-prozentigen organischen Leistungsfähigkeit geboren und können im Laufe unseres Lebens 70 Prozent verlieren, ohne dass wir davon etwas merken !!!“

Bei einer nur noch 30-prozentigen organischen Leistungsfähigkeit dürfen wir uns über die schleichenden Auswirkungen, wie Müdigkeit, Erkältungen, Stoffwechselerkrankungen etc. nicht wundern.

Dies habe ich zum Anlass genommen, meinen Körper gezielt mit hochwertigen, aus biologischen Quellen hergestellten, Vitalstoffen zu versorgen – natürlich gepaart mit einer ausgewogenen Ernährung. Das Ergebnis war wirklich verblüffend, da ich das erste Mal eine echte Verbesserung meines Immunsystems erfahren durfte. Seitdem…

  • kann ich mich besser konzentrieren
  • bin ich belastbarer geworden
  • fühle mich deutlich fitter
  • hat sich mein Hautbild extrem verbessert
  • haben sich meine Blutwerte deutlich verbessert

Wir alle sind im Alltag zweifelsfrei sehr vielen Stressfaktoren ausgesetzt. Der Job fordert viel Energie, die Familie benötigt ebenfalls Aufmerksamkeit und Umweltgifte wirken permanent auf unseren Körper ein. Das alles raubt unserem Organismus Ressourcen, die wir mit dem Nährstoffangebot in unseren Lebensmitteln leider nicht ausreichend regenerieren können.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie sich besser für den Alltag wappnen können und wie Sie Ihrer Gesundheit einen großen Gefallen tun, dann gebe ich Ihnen gern einige Tipps aus dem Bereich Ernährung und Vitalstoffe.

Bei Interesse verrate ich Ihnen, wie Sie Ihre Vitamine jeden Monat sogar gratis beziehen können.

Bis dahin wünsche ich Ihnen eine gesunde Zeit.

Ihre Birte